Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1) Gültigkeit

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Käufer und Neo’s Tierbedarf gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Auftragserteilung erkennt der Käufer unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen an. Abweichende Bedingungen des Käufers haben keine Gültigkeit.

§ 2) Bestellprozess

Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren 
ab und bestätigen gleichzeitig, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Bestätigung des Eingangs der 
Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit dieser Bestätigung 
zustande.

Die Produkteabbildungen können sich von dem Aussehen der gelieferten Ware unterscheiden, da es sich bei 
den Kauartikeln / Leckerlies / BARF-Fleisch um Naturprodukte handelt. Dies hat aber keine Qualitätseinbusse zu 
folge. 

Die Angaben zu den einzelnen Produkten werden weitgehend von den verschiedenen Informationsmedien der jeweiligen 
Hersteller entnommen. Neo’s Tierbedarf übernimmt deshalb keine Verantwortung für die Vollständigkeit und 
Richtigkeit dieser Angaben.

§ 3) Lieferfristen

Produkte welche sich bei uns an Lager befinden, werden sofort nach dem Eingang der Bestellung durch uns verarbeitet, andere Produkte werden bei Lieferanten bestellt. Die bestellten Produkte werden gemäss Absprache mit dem Kunden ausgeliefert. Verzögerungen aufgrund Nichtverfügbarkeit bei Lieferanten oder fehlende Informationen vom Kunden ergeben keinerlei Ansprüche des Kunden.

Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Ware den Versandbetrieb verlassen hat.

Öffnen Sie Ihr Paket sofort nach Erhalt und prüfen Sie den Inhalt auf Vollständigkeit. Neo’s Tierbedarf gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Versands in einwandfreiem Zustand ist. Bei Eintreffen der 
Ware hat der Kunde diese unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. 
Reklamationen können nur innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich gemacht werden, später eintreffende 
Reklamationen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Sollte ein von Ihnen bestellter Artikel nicht bzw. nicht in der von Ihnen gewünschten Menge lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir verpflichten uns gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und bereits erhaltene Zahlungen unverzüglich zu erstatten.

§ 4) Versand

Die Versandkosten werden nach Paketgewicht berechnet und dementsprechend im Bestellprozess ausgewiesen. Für Tiefkühlwahre ist zwingend die Versandart "Swiss Express Mond" zu wählen.

§ 5) Bezahlung

Die Bezahlung der Ware erfolgt gegen Rechnung, Vorauskasse, PayPal, Kreditkarte oder Barzahlung bei Abholung nach Absprache. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu ändern, akzeptieren oder auszuschließen. Spesen von Banküberweisungen gehen vollumfänglich zu Lasten des Käufers. 
Die Zahlungsfrist beträgt 10-Tage ab Versanddatum. Nach erfolgloser Zahlungserinnerung per Mail, erfolgt die Mahnung per Post mit entsprechenden Mahngebühren (1.Mahnung 20.- / 2.Mahnung 50.-).

§ 6) Garantie

Der Lieferant verpflichtet sich zur Sorgfalt und liefert die Produkte in einer guten Qualität. Die Garantiefrist dauert ein Jahr.
Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel und Störungen, die der Lieferant nicht zu vertreten hat, wie natürliche Abnützung, höhere Gewalt, unsachgemässe Behandlung, Eingriffe des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel oder extreme Umgebungseinflüsse.

§ 7) Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages durch den Käufer Eigentum von Neo’s Tierbedarf,Burla, Neuweilerstrasse 31, 4123 Allschwil.

§ 8) Mangel, Haftung, Ersatzlieferung

Gewährleistungsansprüche des Käufers beschränken sich zunächst auf die Lieferung mangelfreier Ware. Schlägt die Ersatzlieferung fehl, hat der Käufer Anspruch auf Wandelung oder Minderung.
Sollte ein berechtigter, d.h. von Neo’s Tierbedarf zu vertretender Mangel der Ware im Sinne eines Material- oder Herstellungsfehlers vorliegen, wird Neo’s Tierbedarf diesen Mangel beseitigen.

§ 9) Rücktritt

Der Käufer ist berechtigt, innerhalb von 7 Tagen nach Warenerhalt ohne Begründung vom Kauf zurückzutreten. Der Käufer trägt sämtliche Versandkosten.
Nach Mass gefertigte, angebrochene oder geöffnete Waren sind von der Rücksendung sowie der Kostenerstattung ausgenommen.

§ 10) Leistungsverpflichtung

Unsere Leistungsverpflichtung steht unter dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung.
Von uns angegebene Lieferfristen sind nur annähernd. Umstände, die nach unserem pflichtgemässen Ermessen eine Zahlung des Käufers gefährdet erscheinen lassen, heben unsere Leistungs- und Vorleistungspflicht auf.

§ 11) Datenschutz

Alle von Ihnen angegeben persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Sie werden ausschliesslich für die notwendige Geschäftsabwicklung genutzt. In diesem Rahmen werden Sie für die Auslieferung der Ware an das jeweilige Versandunternehmen weitergegeben. Es bleibt Neo’s Tierbedarf vorbehalten, Ihre Daten zum Zwecke der Kredit- bzw. Bonitätsprüfung an die entsprechenden Einrichtungen weiterzugeben.

§ 12) Rechtshinweis

Gerichtsstand ist Liestal. Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.

Inhaltliche Änderungen der AGB sind möglich und durch Neo’s Tierbedarf vorbehalten.

4123 Allschwil, 16.04.2020